Fragst du dich auch, wer du bist und was du willst? Ist doch cool, dann hast du mehr zum Ausprobieren!

Die Experimente und Ideen für neugierige Frauen, die auf der Suche nach sich selbst sind.

 

Fragst du dich auch, wer du bist und was du willst? 

Ist doch cool, dann hast du mehr zum Ausprobieren!

Die Experimente und Ideen für neugierige Frauen, die auf der Suche nach sich selbst sind.

Bekannt aus

Bereit einen Blick in die Zukunft zu werfen?

Future-Me Fotografie/ Potenzial-Fotografie

Klingt wie ein schlechter Spruch von einer Wahrsagerin, oder? Ist es aber nicht. 

Denn beim Future-Me-Shooting werfen wir tatsächlich einen kleinen Blick in die Zukunft. Die Mischung aus Mentoring und Fotoshooting bringt eine Version von dir zum Vorschein, für die du sonst blind bist.

Wir kennen sie alle, diese Momente, in denen jemand etwas in uns sieht, was wir selbst nicht sehen können. Mit Hilfe meiner Kamera kann ich diese blinden Flecken für dich sichtbar machen. 

Ich kann dir helfen dein Selbstbild zu korrigieren und zeige dir eine Version, die dir sonst verborgen bleibt. 

Du denkst, das geht nicht? Meine Kundin Mélissa hat sich bei unserem Shooting bspw. an ihren Traum „ein eigenes Co-Working Space zu eröffnen“, erinnert. Keine 12 Monate später war sie Inhaberin von 3Raum, einem coolen Coworking in Saarbrücken. 

Corinna Mamok, Selbstexperimente zur Selbstfindung,

Hi, 

ich bin Corinna,

und ich liebe Selbstexperimente! Seit mehr als 1,5 Jahren mache ich jeden Monat ein neues Experiment. Meine Motivation dafür? Ich will herausfinden, wer ich bin.

Früher dachte ich immer, ich werde erwachsen, es  kommt Tag X und ab dann weiß ich wie der Hase hoppelt und weiß, wer ich bin. 

Rate mal, der ominöse Tag X ist nie gekommen. Denn was mein Teenie-Ich nicht wusste ist, dass Selbstfindung ein lebenslanger Prozess ist und keine Aufgabe, mit der man „fertig“ wird. Wie Wäsche waschen, nur cooler!

Mittlerweile glaube ich, dass wir Menschen einfach dazu gemacht sind, ein Leben lang zu wachsen. So wie eine Schlange. Hast du dich je gefragt, warum sich Schlangen häuten? Achtung, jetzt kommt die Tierarzthelferin raus. Schlangen häuten sich, weil sie lebenslang wachsen. Das Blöde ist nur, ihre Haut macht das nicht, sodass sie sie regelmäßig abwerfen müssen.

Und ich finde genau das sollten wir auch machen. Mein Tool dafür sind Selbstexperimente. Sie helfen mir dabei, über mich hinaus zu wachsen. Selbstexperimente zur Selbstfindung eben. 

Mein Buch

Mama, mutig, mittendrin

Dieses Buch ist eine Einladung, die gesellschaftliche, aber auch deine eigene Erwartungshaltung ans Muttersein über Board zu werfen. 

Einfach so. Tschüss und weg. 

Denn seien wir mal ehrlich, dass Einzige, was dir dieses “ich muss noch” bringt, ist ein schlechtes Gewissen und die Tatsache, das Mutterschaft sich wie die Hölle auf Erden anfühlt obwohl du deine Kinder mit jeder Faser deines Körpers liebst.

“Mama, mutig, mittendrin” erinnert dich auf 240 Seiten daran, dein eigenes Ding zu machen. Gleichzeitig ist es durch die 30 Interviews und Erfahrungsberichte der unterschiedlichsten Mütter vollgepackt mit Inspiration, Mut und Geschichten aus dem echten Leben.

*Affiliate Link

Bereit aufzuwachen?

Du hast gerade das Gefühl du steckst fest. Du weißt nicht richtig was du willst oder kommst einfach nicht voran, egal wie sehr du strampelst? Dann ist der Wake-up-Call der perfekte Start für dich. Denn dieser 90-Minuten Mentoring-Call bringt vor allem eins: Klarheit. Hinzu kommt noch ne ordentliche Portion an Inspiration und Umsetzungsenergie. Bist du bereit, dein “täglich grüßt das Murmeltier-Leben” zu verlassen?

Corinna Mamok, Sinnsuche für Pragmaten

Wobei kann ich dir helfen?

„Ich bin frustriert, weil ich nicht weiß was ich will. Ich sehne mich nach Leichtigkeit und Klarheit.“

„Es fällt mir schwer an mich und an das was ich kann zu glauben. Dabei will ich das unbedingt.“

„Inspiriere mich. Ich suche nach Ideen, die mehr Abenteuer in meinen Alltag bringen.“